Infos & Beratung rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer

ZENTRALE ANLAUFSTELLE HOSPIZ

030 40711113 | Mo. bis Fr. 9 - 15 Uhr | post@hospiz-aktuell.de

Geprüfte Validations®-Anwender:innen

Veröffentlicht am 22.03.2022 von Claudia Pfister

Vier Teilnehmer:innen des ersten Validations®-Anwender-Kurses Level 1 von KPG Bildung innerhalb des Kompetenzzentrums Palliative Geriatrie konnten jetzt ihre Urkunden entgegennehmen und dürfen sich nun ganz offiziell "Validationsanwender/in nach Naomi Feil" nennen.
Die erfolgreichen Absolvent*innen des einjährigen Kurses arbeiten in ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeheimen des Unionhilfswerk. Sie können die Validation nun in ihrer Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen anwenden – entweder als regelmäßige Einzel-Anwendung oder spontan in krisenhaften Situationen.

KPG Bildung ist seit 2020 ein Autorisiertes Zentrum für Validation nach Naomi Feil® – eines von zweien in Deutschland. Das Validation-Training-Institute in Springfield/Oregon, die internationale Dachorganisation der Validation, hat das Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie damit berechtigt, zertifizierte Ausbildungen, Seminare und Workshops zum Thema durchzuführen.
Der nächste Level-1-Kurs ist für den Herbst geplant, Infos und Anmeldung HIER.

Die erfolgreichen Absolvent:innen mit Validationsmaster Hedwig Neu, Validationsmeister-Teacher und Leiterin des Autorisiertes Zentrum für Validation Speyer (2. v.l.) sowie Daniela Heemeier, Validations-Anwenderin, KPG Berlin (1. v. l.). Foto: B. Krug